Registration is wrong! Please check form fields.

News

News detail:
2016
4
Oktober

Spitch AG veranstaltet in Zusammenarbeit mit der British Banking Association (BBA) ein Webinar – Customer Experience: How Banks can do Better?

4 Oktober 2016

Spitch AG veranstaltet in Zusammenarbeit mit der British Banking Association (BBA) ein Webinar – Customer Experience: How Banks can do Better?

Die Spitch AG in London, UK, outet sich als Wiederholungstäter. Dieses Mal wartet das Unternehmen mit dem Webinar Customer Experience: How Banks can do Better? in Zusammenarbeit mit der BBA London auf.

An den durchschlagenden Erfolg unserer vorherigen Veranstaltung anknüpfend haben sich Spitch und die BBA erneut zusammengetan, um mit einem weiteren Webinar neue Erkenntnisse abzuleiten. Das Ganze findet am  Dienstag, den 18. Oktober 2016, um 11:00 Uhr GMT statt.

Heutzutage stehen Finanzinstitute vor einem echten Dilemma. Einerseits sind sie dazu gezwungen, Dienstleistungen anzubieten, die den Erwartungen ihrer Kunden entsprechen oder diese gar noch übertreffen. Andererseits müssen die Betriebskosten im Zaum gehalten werden, die dazu neigen, schnell ausser Kontrolle zu geraten. Um dieser Herausforderung Herr zu werden, verlassen sich Banken innerhalb der Verwaltung ihrer Kundenerlebnisse (CEM) und ihrer Kontakt-/Call-Center zunehmend auf Sprachanalysetechnologien. Diese sollen nicht nur die Zufriedenheit und Treue der Kunden steigern, sondern auch für eine gesteigerte betriebliche Effizienz, eine bessere Erfüllung gesetzlicher Auflagen, eine effektivere Nutzung verfügbarer Informationen und einen schnelleren Wandel zu einem digitalen Unternehmen sorgen.


Im Rahmen dieses Webinars besprechen Experten der Branche:
1. Die Möglichkeiten der Sprachanalysetechnologie innerhalb von CEM
2. Wie Unternehmen derzeit die Sprachanalyse zur Entwicklung besserer Kundenerlebnisse und zur Ankurbelung der Verkäufe nutzen
3. Wie die digitale Transformation und das kanalübergreifende Management auf die nächste Stufe gebracht werden können
4. Wie Unternehmen die Sprachanalyse einsetzen, um regulatorische Anforderungen zu erfüllen und Bussgeldern und Schadenersatzansprüchen zu entgehen
5. Den Plan für die Sprachtechnologie in Finanzinstituten und was derzeit bereits möglich ist – Vision 2020

Angesichts der anhaltenden Unsicherheit gegenüber dem britischen Finanzsektor plant die Spitch AG, sich in der britischen Finanzgemeinschaft zu engagieren, um dort Sprachtechnologien zu fördern,  die den Forderungen nach Kosteneinsparungen und dem hohen Mass an Marktbewusstsein hinsichtlich Verbesserungen im Bereich der Kundenerlebnisse nachkommen. 

Die Spitch AG lädt alle Experten aus der Finanzbranche und anderen Sektoren, die am Einsatz von Sprachtechnologien interessiert sind, herzlich zur Teilnahme ein. Falls Sie selbst gerne teilnehmen würden oder wenn Sie gerne im Vorfeld ein Treffen vereinbaren würden, senden Sie bitte eine Anfrage an info@spitch.co.uk, verwenden Sie die Kontaktinformationen oder das Kontaktformular auf www.spitch.ch/contact/

Übermitteln Sie die folgenden Angaben an info@spitch.co.uk und wir werden Sie daraufhin registrieren:

  • Vorname
  • Nachname
  • Berufsbezeichnung
  • Unternehmen
  • Telefon 
  • E-Mail

Oder bestätigen Sie Ihre Teilnahme über den folgenden Link: www.workcast.com